Skip to content →

Bürgermeisterin Roswitha Müller
Bürgermeisterin Roswitha Müller
Liebe Besucher,

herzlich willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Bernsdorf.

Bernsdorf gehört mit seinen circa 2.350 Einwohnern zur Verwaltungsgemeinschaft „Rund um den Auersberg“. Erfüllende Kommune ist die Stadt Lichtenstein. Bernsdorf mit seinen Ortsteilen Hermsdorf und Rüsdorf hat sich bisher seine Eigenständigkeit bewahrt.

Im Ort gibt es die Kindertagesstätte „Kinderparadies“, schön gelegen am Rande des Naherholungszentrums. Gegenwärtig können wir den Bedarf an Kinderkrippen- und Kindergartenplätzen decken.

In Bernsdorf gibt es eine Grundschule mit Hortbetreuung.

Bernsdorf ist als Wohnbaustandort begehrt. Immer wieder gibt es Anfragen von Interessenten, die gern in Bernsdorf bauen wollen. Um dies zu ermöglichen, arbeiten wir gerade an einer Klarstellungs- und Ergänzungssatzung sowie am Bebauungsplan für das sogenannte Wohnbaugebiet II in Oberbernsdorf.

In Bernsdorf gibt es ein aktives Vereinsleben. Wir haben seit mehr als 50 Jahren ein Jugendblasorchester. Es gibt den Turn- und Sportverein mit verschiedenen Abteilungen, so z. B. Fußball, Faustball, Frauen- und Kindersport, Tanzgruppen, den Faschingsclub Hermsdorfia He-lau e.V., den Kleintierzüchterverein, eine Schnitz- und Klöppelgruppe sowie den Jugendclub „Sunshine“.

Meine Sprechzeit findet jeweils am zweiten Samstag im Monat von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr im Rathaus statt. Ich möchte damit vor allem berufstätigen Bürgern entgegen kommen. Auch bin ich nach Vereinbarung erreichbar.

Lassen Sie mich mit einem Zitat von Theodor Heuss, dem ersten Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland, schließen: „Demokratie lebt vom Ehrenamt.“

Auf ein gutes Miteinander hoffend verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

Ihre Roswitha Müller
Bürgermeisterin

Scroll Up